Weltwassertag am 22. März: Nutzen Sie den Anlass für Ihre Öffentlichkeitsarbeit

Der heiße trockene Sommer hat Spuren hinterlassen – auch in den Köpfen der Bevölkerung: Er hat ins Bewusstsein gerufen, wie wichtig Wasser für unser Leben ist. Der Weltwassertag am Freitag, 22. März, ist eine gute Gelegenheit für Wasserversorger und Abwasserentsorger, ihr Engagement in die Öffentlichkeit zu transportieren. Er steht in diesem Jahr unter dem Motto „Leaving no one behind – water and sanitation for all“ – „Niemand zurücklassen – Wasser und Sanitärversorgung für alle“.

Für Medien und Leser, Zuhörer und Zuschauer interessant sind unter anderem:

  • Welche Vorkehrungen haben Sie als Versorger getroffen, um die Bevölkerung bei Wasserknappheit oder Wasserverschmutzung sicher zu versorgen?
  • Unterstützt Ihr Unternehmen überregional oder international Aktionen in Ländern, die noch keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser oder noch keine funktionierende Abwasserentsorgung haben?
  • Was tut Ihr Unternehmen für den Grundwasserschutz?

Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrer Kommunikation zum Weltwassertag, von der Idee einer Geschichte bis zur Umsetzung. Sprechen Sie uns an.